MediZentrum Messen
Ärzte / Team
Leistungen / Angebot
Sprechstunde
Kontakt
News
Praxisassistenz
Links


Praxisassistenz

Die medizinische Grundversorgung sichern

Zur Sicherung einer qualitativ hochstehenden medizinischen Grundversorgung der Bevölkerung sind genügend und gut ausgebildete, kompetente Hausärztinnen und Hausärzte nötig. Sie bilden das Rückgrat einer menschlichen und kostengünstigen Medizin für alle. Essenziell ist eine Ausbildung in der Hausarztpraxis (Praxisassistenz), um den Jungärzten einen fundierten Einblick und eine praxisnahe Ausbildung in der Hausarztmedizin zu ermöglichen.
Die Hausarztpraxis Messen bietet als Lehrarztpraxis halbjährige Stellen zur Praxisassistenz für Jungärztinnen und Jungärzte mit Ausbildungsziel Hausarzt.

Aktuelle und bisherige Assistenzärztinnen und -ärzte
 
 


 

Dr. med. Stephan Stieger 
Juni 2017 bis November 2017

    
 


 

Dr. med. Philippe Baumann
Mai 2016 bis Oktober 2016

    
 


 

Dr. med. Christian Muster
Juli 2015 bis März 2016

    
 


 

Dr. med. Christian Steiner 
Oktober 2014 bis März 2015

    
 


 

Dr. med. Michel Clément 
Juni 2014 bis November 2014

   
 


 

Dr. med. Karin Wetzel
November 2013 bis Mai 2014

   
 


 

Dr. med. Anna Roos
Mai 2013 bis Oktober 2013

   
 


 

Dr. med. Mario Beck-Portmann 
September 2012 bis Mai 2013

   
 


 

Dr. med. Miriam Hofstetter-Lüdi
August 2011 bis Mai 2012

   
 


 

Dr. med. Claudia Engesser
Januar 2011 bis Juni 2011

   
 


 

Dr. med. Christoph Rey
August 2009 bis Januar 2010

Informationen für Assistenzärztinnen und -ärzte

Die Praxisassistenz ist als Weiterbildung für die FMH-Titel Allgemeinmedizin, Innere Medizin und Kinder- und Jugendmedizin anerkannt. Die Praxisassistentenstellen dauern in der Regel sechs Monate. Die Praxisassistenten werden von der Solothurner Spitäler AG (soH) angestellt. Weitere Informationen: www.so-h.ch

 

Qualität und Sicherheit
in Ihrer Hausarztpraxis